Osteopathie Siegburg

Praxis für Physiotherapie und Osteopathische Techniken

Wissen aus der Raumfahrt für Alltag nutzen

Gunda Lambrecht

Über Gunda Lambrecht

Gunda Lambrecht ist seit 1992 in ihrer Praxis für Physiotherapie in Siegburg tätig. Sie hat sich gemeinsam mit ihrem langjährigen Team in den Bereichen Orthopädie, Kinderheilkunde, Neurologie, Osteopathische Techniken und Kieferbehandlungen spezialisiert. Neben ihrem Diplom als Physiotherapeutin besitzt sie einen Zertifikatsabschluss für Manuelle Therapie und neurophysiologische Behandlungen nach Bobath. 2002 schloss sie die 5-jährige Ausbildung der Osteopathie mit Zertifikat ab und erweiterte 2014 ihr Wissen um die Ausbildung in pädiatrischer Osteopathie. Seit 2016 ist sie zertifizierte Life Kinetik Trainerin.

Gunda Lambrecht ist Mitglied der Lumbo-Pelvic Stability Research Group, der ACU Australian Catholic University Brisbane, des Topical Teams University of Newcastle/University of Brisbane und des Bundesverband Osteopathie e.V.

20 Jahre lang arbeitete sie auf internationaler Ebene freiberuflich für die Europäische Raumfahrtorganisation ESA (European Space Agency). Dort war sie für die Entwicklung und Durchführung aller Physiotherapieprogramme vor, während und nach Lang- und Kurzzeitflügen verantwortlich und betreute u.a. die Missionen von Alexander Gerst, Luca Parmitano und Thomas Pesquet. Während dieser Zeit entwickelte Gunda Lambrecht neue physiotherapeutische Behandlungskonzepte und -strategien. Ziele dieser Behandlungen war die Minimierung des Effektes der Schwerelosigkeit auf den menschlichen Körper. Durch individualisiertes und gezieltes Training werden Problemen, wie Osteoporose, Bandscheibenvorfällen, Rücken- und Nackenschmerzen, Schulterproblemen etc. entgegengewirkt. Die Ergebnisse ihrer Arbeit prüfte und belegte sie im Zuge von wissenschaftlichen Studien gemeinsam mit internationalen Wissenschaftlern.

Interview

mit Gunda Lambrecht zum Thema Raumfahrt und Physiotherapie

Anamnesegespräch in der Praxis für Physiotherapie Siegburg

Veröffentlichungen und Wissenschaft

Hides J./Hodges P./Lambrecht G. (2019): State-of-the-Art Exercise Concepts for Lumbopelvic and Spinal Muscles – Transferability to Microgravity. In: Frontiers in Physiology. Online hier erreichbar  (04.07.2019).

Hides J./Lambrecht G./Ramdharry G./Cusack R./Bloomberg J./Stokes M. (2017): Parallels between astronauts and terrestrial patients – Taking physiotherapy rehabilitation „To infinity and beyond“. In: Musculoskelet Science & Practice, Vol. 27, Suppl. 1, S. 32-37.

Lambrecht G./Petersen N./Weerts G./Pruett C./Evetts S./Stokes M./Hides J. (2017): The role of physiotherapy in the European Space Agency strategy for preparation and reconditioning of astronauts before and after long duration space flight. In: Musculoskelet Science & Practice, Vol. 27, Suppl. 1, S. 15-22.

Hides J.A./Lambrecht G./Stanton W.R./Damann V. (2016): Changes in multifidus and abdominal muscle size in response to microgravity: possible implications for low back pain research. In: European Spine Journal, Vol. 25, Suppl. 1, S. 175-182.

Evetts S.N./Caplan N./Debuse D./Lambrecht G./Damann V./Petersen N./Hides J. (2014): Post Space Mission Lumbo-Pelvic Neuromuscular Reconditioning: A European Perspective. In: Aviation, Space and Environmental Medicine, Vol. 85, Number 7, S. 764-765.

Hides J.A./Lambrecht G./Richardson C.A./Stanton W.R./Armbrecht G./Pruett C./Damann V./Felsenberg D./Belavý D.L. (2011): The Effects of Rehabilitation on the Muscles of the Trunk Following Prolonged Bed Rest. In: European Spine Journal, Vol. 20, Suppl. 5, S. 808-818.

Fit for Gravity

"Nimm der Schwerkraft die Schwere"

Exklusiv in der Praxis für Physiotherapie Siegburg

Im Juni 2020 verlässt Gunda Lambrecht auf eigenen Wunsch die ESA, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. In Zukunft möchte sie den Fokus ihrer Arbeit auf die Entwicklung eines neuen Trainingsprogramms mit dem Namen „Fit for Gravity“ legen. Sie leitet diesen Slogan vom Leitsatz „Fit for Space“ ab, der ihre Arbeit mit Astronauten prägte.

Basierend auf den Erkenntnissen aus der Raumfahrt beschloss Lambrecht, sich in eine neue Richtung weiter zu entwickeln. Fasziniert von der Möglichkeit, die der richtige Einsatz und Umgang mit Schwerkraft Patienten mit Rückenleiden bietet, entwickelte sie ein innovatives Trainingsprogramm, das sich gut in den Alltag integrieren lässt. 

Gleichzeitig erweitert sie das Spektrum ihrer Praxis um die
Online Physiotherapie
.

Highlights unserer Behandlungsmethoden

Online Physiotherapie

Sie werden ortsunabhängig per Video Call physiotherapeutisch betreut. Denn wir haben die Erfahrung, die Qualität der Therapie einer Behandlung in der Praxis gleichstellen zu können.

Osteopathische Techniken

Osteopathische Techniken lösen sanft Blockaden und Fehlstellungen, die während des Alltags, durch Krankheiten oder eben durch Schwangerschaft und Geburt entstanden sind.

Fit for
Gravity

Ein Individuelles Trainingskonzept für die nachhaltige Stärkung Ihrer Stabilität und Koordination. Die hoch individualisierten Pläne sind für jedermann geeignet. Vor allem Sportler reduzieren somit das Verletzungsrisiko.

Kiefergelenk
und CMD

In unserer Praxis behandeln wir durch CMD ausgelöste Schmerzen, sowie Fehlstellungen des Kiefers und des Kauapparates nachhaltig.